Innovative Ingenieure und qualifizierte Fachkräfte entwickeln und stellen bei unserem TOP-Mandanten erstklassige, präzise Groß-Werkzeugmaschinen in den Bereichen Fräsen, Drehen und Schleifen her. Deshalb legt unser Mandant als Global Player großen Wert auf eine Top-Ausbildung und eine starke Arbeitgebermarke.

Höchster Qualitätsstandard und konsequente Kundenorientierung zählen zu seinen Leitmotiven. Seine Maschinen kommen auf der ganzen Welt in fast allen Branchen zum Einsatz, zum Beispiel bei der Bearbeitung von Dieselmotoren-Gehäusen, im Kraftwerks- und Maschinenbau, im Werkzeug- und Formenbau.

Immer dann, wenn hinsichtlich Präzision, Zerspanungsleistung, Werkstückabmessungen, komplexer Technologien und Produktivität besonders hohe Anforderungen an die Werkstückbearbeitung gestellt werden, ist unser Mandant genau der richtige Partner für seine Kunden.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie projektieren gemeinsam mit dem Verkauf Maschinen und Bearbeitungszentren für Kunden inklusive der Ausrüstung und Peripherie unter Berücksichtigung der geforderten Werkstückanforderungen und benötigten Produktionskapazitäten der Kunden
  • Sie konzipieren selbstständig die erforderliche Fertigungstechnologie für diese Maschinen anhand der Zeichnungen der zu bearbeitenden Werkstücke
  • Sie führen projektbezogene Zerspanungsversuche zur Erprobung der Technologie durch
  • Sie arbeiten „Turn-Key-Projekte“ aus (Prozess- und Werkzeugplanung, CNC-Programme)
  • Sie erstellen maschinenspezifische Programmieranleitungen und Dokumentationen
  • Sie schulen das Personal der Kunden und machen deren Mitarbeiter fit für die Bedienung und Programmierung der Maschinen

 

Diese beruflichen Qualifikationen bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Werkzeug-, Zerspanungs- oder Industriemechaniker mit qualifizierter Weiterbildung zum Techniker oder haben ein abgeschlossenes Studium im Maschinenbau oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Bearbeitungsstrategien für 3D Freiformflächen in Werkzeugstahl und Aluminium
  • Sehr gute Programmierkenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von  CAD / CAM Systemen, (vorzugsweise NX-CAM)
  • Gute Kenntnisse in der Einrichtung / Simulation von Werkstücken
  • Steuerungskenntnisse Heidenhain ITNC530 / TNC640 und / oder Siemens 840D
  • Sie sind in der Lage, Arbeitszeitvorrechnungen gemäß REFA-Definition zu erstellen und haben Kenntnisse in der Qualitätssicherung und Messtechnik
  • Sie können mit MS-Office umgehen
  • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kundenorientierung und bringen hohe Reisebereitschaft mit

Das erwartet Sie:

Unser Mandat bietet vielseitige technische Herausforderungen in einer modernen Infrastruktur. Er bietet engagierten Mitarbeitern spannende Einstiegsmöglichkeiten und anspruchsvolle Tätigkeiten. Außerdem bietet er ...
  • Betriebsrestaurant
  • Parkplätze und gute Verkehrsanbindung
  • Elektrofahrzeuge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Schönes Betriebsgelände
  • Tolles Betriebsklima
 
  • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten


Wenn Sie bei einem der weltmarktführenden Großwerkzeugmaschinenbauer ihre Fähigkeiten einsetzen möchten, werden Sie sehen was unseren Mandant von anderen unterscheidet.